blogworks Logo  
 Christian Klaproth (441 Einträge) November 2017 





   Review: Super Stardust HD (PS3)
  Kategorie Gaming, erstellt am 08.07.2008 von Christian Klaproth
 
 
In letzter Zeit sind ja diese kleinen Download-Happen für Zwischendurch in Mode gekommen. Sei es die XBox, die Wii oder die PS3. Jedes dieser Systeme bietet bereits eine Fülle an Download-Titeln an, die für relativ kleines Geld erworben werden können. Auf der PS3 ist einer der ersten Vertreter  Super Stardust HD gewesen, der sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreut, nicht zuletzt aufgrund der Tatsache, dass es das erste PS3-Spiel überhaupt ist, dass das Anfang Juli neu eingeführte Trophäen-System unterstützt.

Super Stardust HD hat seinen Ursprung in dem 1993 in Europa veröffentlichtem  Stardust, das seinerzeit für den Amiga erschienen ist. Eine wirkliche Story gibt es in dem Spiel nicht. Das Ziel ist es, Angriffswellen aus Asteroiden und Aliens zu überstehen und dabei so viele Punkte wie möglich zu sammeln. Wie es sich für einen Highscore-Shooter gehört, verfügt Super Stardust HD über Online-Rankings zu allen Spielmodi und Planeten. Die beste Strategie für eine hohe Punktzahl besteht übrigens simplerweise darin, einfach lange zu überleben. Mit der Zeit erhöht sich nämlich ein Punkte-Multiplikator auf 10, der allerdings auf 1 schrumpft, wenn man selber getroffen wird. Neben Punkten für zerstörte Gegner und Asteroiden, gibt es auch noch Punkte für das Einsammeln herumfliegender Boni. Zündet man einen Turbo-Boost und sammelt während des Turbos diese Boni ein, gibt es zusätzliche Multiplikatoren. Damit wird der Spieler auch in eigentlich harmlosen Situationen zu riskanten Flugmanövern verleitet, alles im Namen des Highscores! :)

Grafisch darf man nicht zu viel Abwechslung erwarten, dennoch ist der Titel nicht zu unterschätzen: Hunderte kleiner Asteroiden-Klumpen und Gegnern tummeln sich gleichzeitig auf dem Bildschirm. Das eigene Raumschiff bleibt dabei stehts bildschirmmittig zentiert. Mit dem linken Analog-Stick wird das Raumschiff bewegt, mit dem rechten Analog-Stick kann man in alle Richtungen feuern. Dabei stehen drei verschiedene Waffensysteme zur Verfügung die unterschiedlich effizient gegen verschiedene Asteroiden- und Gegnerarten sind. Somit kommt etwas - aber nicht zu viel - Spieltiefe in die Action. Die Waffensysteme sind stückweise aufrüstbar, indem entsprechende Gegenstände eingesammelt werden. Weiterin gibt es noch Bonus-Schiffe und Schutzschilde einzusammeln.

Soundmäßig sind die ständigen, donnernden Explosionen mit netten Techno-Soundtracks unterlegt, wobei es zwei grundlegende Soundtracks zur Auswahl gibt (Normal und Retro) und jeder der 5 Planeten mit seinem eigenen Musikstück daherkommt. Zukünftig wird es noch weitere Erweiterungen geben, da es nach dem letzten kostenlosen Update in den Highscore-Liste die Möglichkeit gibt, zu sehen, mit welchem Raumschiff der Spiele den Eintrag erspielt hat. Da es in der aktuellen Version aber keine Möglichkeit gibt, das Raumschiff zu wechseln, wird da wohl noch was kommen. Super Stardust HD gibt es im PlayStation Store für 5,99 EUR. Hier stimmt das Verhältnis von Preis und Leistung!! Und auch nach mehreren Monaten kann mich das Spiel für Zwischendurch immer wieder begeistern. Auf einer Skala von 0 bis 100 bekommt das Spiel von mir 95 Punkte.
 

Siehe auch...
Review: Ratchet & Clank Tools of Destruction (PS3)
NextGen hält Einzug: PS3 vs. XBox360
Folgebeiträge...
Ratchet ohne Clank
Quo Vadis Trophäus
Review: Eye of Judgment (PS3)
The Last Guy (PS3) angespielt
Review: LittleBigPlanet (PS3)
Review: Flock! (PS3)
Review: Uncharted 2 (PS3)
Review: Darksiders (PS3)
Review: Söldner-X 2 Final Prototype
 


Die Trackback-URI dieses Eintrages lautet:
http://blogoholic.de/blog/trackback.php?id=347


 Profil 
 
Name: Christian Klaproth
Herkunft: Deutschland
Beruf: Software Consultant

zuletzt gelesen: iOS Dev Tutorials
zuletzt gesehen: Sherlock Season 1
zuletzt gespielt: Uncharted Golden Abyss (PSVita)
zuletzt gehört: Dubstep
 
   


 Twitter 
 
 
   


 Aktuelle Anzeigen 
 
 
   


 Kategorien von Christian Klaproth 
 
Gaming (82)
Internet (31)
Modellbahn (5)
Privat (111)
Programmierung (53)
Unsere Zwillinge (159)
 
   


 Stichwörter von Christian Klaproth 
   Xcode  allergie  aufreger  auto  blog  comedy  ebay  eclipse  eisenbahn  eoj  epilepsie  essen  familie  frauen  fun  games  garten  haus  hospiz  iOS  iPhone  internet  java  jonas  karneval  kindergarten  kino  kunst  lego  mac  meldungen  musik  natur  niklas  pech  php  playmobil  ps2  ps3  psn  psp  psvita  retro  review  spam  sport  tv  urlaub  video  wii  wow 
 
   


 Die letzten 8 Einträge von Christian Klaproth 
 
22.03.2012, Livin da PSVita loca
15.03.2012, Kreativpause
22.09.2011, Review: resident evil 4 HD (PS3)
19.08.2011, iOS Dev Tagebuch #2
16.08.2011, Gamescom 2011
15.08.2011, iOS Dev Tagebuch #1
04.07.2011, DotS-Entwicklertagebuch - Teil 3: 1000 Minuten
28.06.2011, Ei-Oh-Ess und Objective-Zeh
 
   


 Archiv 
 
März 2012 (2 Einträge)
September 2011 (1 Eintrag)
August 2011 (3 Einträge)
Juli 2011 (1 Eintrag)
Juni 2011 (2 Einträge)
Mai 2011 (1 Eintrag)
März 2011 (2 Einträge)
Februar 2011 (2 Einträge)
Januar 2011 (3 Einträge)
Dezember 2010 (2 Einträge)
November 2010 (4 Einträge)
Oktober 2010 (1 Eintrag)
 
   


 Suche 
 
   
 
   


 Kalender 
 
<<November 2017>>
MoDiMiDoFrSaSo
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
 
   


 Bilder-Gallerie 
 
Battle LA_12-45-10.jpgscreenshot_01.jpgdefender_sack_logo.jpgtowerdefense_newsicon.jpg
Alle anzeigen...
 
   


 Photo-Alben 
 
Animal Crossing (Wii) (25)
Die Abenteuer von Nik und Jak (4)
Handy-Bilder (7)
Nik und Jak 2006 August (9)
Nik und Jak 2007 April/Mai (7)
Nik und Jak 2007 Juni/Juli (1)
Schicksal eines Schneemanns (5)
Spielturmbau zu Brabbel (10)
 
   




 Ältere Einträge aller BLOGs 
 
Besser spät, als nie (Michaela Klaproth)
Livin da PSVita loca (Christian Klaproth)
Kreativpause (Christian Klaproth)
Drei Jahre ist es her (Michaela Klaproth)
Review: resident evil 4 HD (PS3) (Christian Klaproth)
iOS Dev Tagebuch #2 (Christian Klaproth)
Gamescom 2011 (Christian Klaproth)
iOS Dev Tagebuch #1 (Christian Klaproth)
 
   


 Die 5 meistgelesenen Einträge 
 
Review: Söldner-X 2 Final Prototype (Christian Klaproth) (36662)
Jonas ist wieder zur Kontrolle im Krankenhaus (Michaela Klaproth) (31781)
Niklas und Jonas sind da!!! (Christian Klaproth) (15454)
Jonas ist ein Engel (Christian Klaproth) (10022)
2D Java Gaming Engine "ZwoDee" (Christian Klaproth) (7755)
 
   


 Links 
 
 psinsider.de
 Polyneux
 end of level boss
 kwoelfer's BLOG
 Kinderhospiz Regenbogenland
 GEBIT Solutions GmbH
 
   




Blog Top Liste - by TopBlogs.de  Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  Bloggeramt.de
tracker

 
Home  Login  Email  Stats  Help