blogworks Logo  
 Michaela Klaproth (111 Einträge) Oktober 2018 





   Death by Chocolate
  Kategorie Privat, erstellt am 28.04.2008 von Michaela Klaproth
 
 
Das ist er also, der angeblich schokoladigste Schokoladenkuchen der Welt.

In Zusammenarbeit mit meinem Mann entstand dieser Schoko-Kuchen mit dem besonderen Namen. Die Bestandteile erstaunen, findet sich in diesem Ungetüm doch gerade einmal 150 Gramm Mehl. Der Rest des Kuchens besteht aus Eier, Butter und unglaublich viel Schokolade.

Die Mühe hat sich jedoch gelohnt. Meine Männer waren ausnahmslos begeistert. Niklas hat selten so diszipliniert gegessen und am Schluss die Krümel mit den Finger aufge"dippt". Mein Mann -sonst Schokoholiker- schafft laut eigenem Bekunden "nur" 1 Stück.

Meine Mutter war auch angetan, nur ich, die ich ja eh keinen Kuchen so richtig gerne esse, war nicht so begeistert. Ich hatte mir doch etwas mehr erhofft.

Beim nächsten Mal werde ich auf Wunsch eines besonderen Herren (dem der Kuchen noch nicht süss genug war!) den Kuchen mit Vollmilch machen. Oder vielleicht mit weißer Schokolade?

Schaut auch mal auf das Fotoalbum, da werde ich gleich -sofern mich Nik lässt- die Fotos zu dem "Event" einstellen.
 



 


Kommentare

# 5   Michaela schrieb am 30.04.2008 um 10:53 Uhr: 
DAS ist doch mal eine Ansage!

Sehr schön!


# 4   kwoelfer schrieb am 30.04.2008 um 10:39 Uhr: 
klingt gut der Vorschlag. nach meiner Prüfung lässt sich sicher ein Wochenende finden, wo ihr Zeit habt, Dana nicht arbeiten muss und ich kein Unterricht habe.

können wir dann ja angehen. und Kuchen bereite ich dann vor, die Masse muss nämlich über nacht in den Kühlschrank.


# 3   Michaela schrieb am 29.04.2008 um 18:49 Uhr: 
Rezept per Mail an mich! Aber zackzack! Oder Ihr kommt uns besuchen (weil Ihr ja noch keine Kids habt) und bringt den mit oder wir backen den hier.



# 2   kwoelfer schrieb am 28.04.2008 um 19:28 Uhr: 
Dann habt ihr noch nie unseren After-Eight Kuchen gegessen. Da kommt nur Sahne rein, damit die Schoki Luftiger wird. hihi


# 1   Christian Klaproth schrieb am 28.04.2008 um 09:24 Uhr: 
Bei den Zutaten wäre noch der fast halbe Liter Sahne zu erwähnen. :-)

In der Tat bin ich am Wochenende gefühlte 4 oder 5 Schokoladentode gestorben. Nach einem Stück davon fühlt man sich aber auch so vollgestopft, dass man erstmal ein Verdauungsschläfchen einlegen möchte. Dieser Kuchen ist so schokoladig, dass man die Kuchengabel mit zusammengepressten Lippen dreimal abschlecken kann, und es klebt immernoch Schokolade dran.


Die Trackback-URI dieses Eintrages lautet:
http://blogoholic.de/blog/trackback.php?id=321


 Aktuelle Anzeigen 
 
 
   


 Kategorien von Michaela Klaproth 
 
Das Leben mit Zwillingen (60)
Privat (51)
 
   


 Stichwörter von Michaela Klaproth 
   Berlin  Erkältung  Essen  Fake  Fotos  Frau  Freitags-Füller  Freitagsfüller  Frühling  Frühstück  Fußball  Garten  Geburtstag  Hausarbeit  Hospiz  Jonas  Kindermund  Klettermax  Krank  Krankenhaus  Kuchen  Leben  Lungenentzündung  Michaela  Niklas  PEG  Park  Peinlich  Pflegebett  Putzen  Shunt  Spam  Steuer  Weihnachten 
 
   


 Die letzten 8 Einträge von Michaela Klaproth 
 
29.05.2014, Große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus
19.05.2014, Sportlich geht es weiter
19.05.2014, Lauf Niklas, Lauf!
13.03.2014, Wieso passiert hier nichts mehr?
02.11.2012, Freitags-Füller
09.06.2012, Freitags- (bzw. Samstags-) Füller
27.05.2012, Besser spät, als nie
01.10.2011, Drei Jahre ist es her
 
   


 Archiv 
 
Mai 2014 (3 Einträge)
März 2014 (1 Eintrag)
November 2012 (1 Eintrag)
Juni 2012 (1 Eintrag)
Mai 2012 (1 Eintrag)
Oktober 2011 (1 Eintrag)
Mai 2011 (1 Eintrag)
März 2011 (1 Eintrag)
September 2010 (2 Einträge)
Mai 2010 (1 Eintrag)
Februar 2010 (1 Eintrag)
Januar 2010 (1 Eintrag)
 
   


 Suche 
 
   
 
   


 Kalender 
 
<<Oktober 2018>>
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
 
   


 Bilder-Gallerie 
 
Foto Gespenster-Vorlagen.jpg163232114.jpgElster.jpgKillerkaninchen.jpg
Alle anzeigen...
 
   


 Photo-Alben 
 
Death by Chocolate (6)
Der erste Geburtstag, die Bilder! (18)
Der Künstler Nik bei der Arbeit (5)
Die St. Martins-Laternen 2009 (5)
Die Superhelden auf Abwegen ;-) (14)
Ein Herbsttag mit Niklas (24)
Ein Tag im Movie Park (14)
Endlich Sonne (9)
Jonas (36)
Jonas Grab (23)
Jonas Grab Oktober 2008 (5)
Neue Fotos von Niklas und Jonas (12)
Neues von den Jungs (15)
Niklas 09/09 (4)
Niklas im Dezember 2008 (4)
Niklas mümmelt den ersten Keks! (8)
Paula (4)
Schnee *örks* (2)
 
   




 Ältere Einträge aller BLOGs 
 
Freitags-Füller (Michaela Klaproth)
Freitags- (bzw. Samstags-) Füller (Michaela Klaproth)
Besser spät, als nie (Michaela Klaproth)
Livin da PSVita loca (Christian Klaproth)
Kreativpause (Christian Klaproth)
Drei Jahre ist es her (Michaela Klaproth)
Review: resident evil 4 HD (PS3) (Christian Klaproth)
iOS Dev Tagebuch #2 (Christian Klaproth)
 
   


 Die 5 meistgelesenen Einträge 
 
Review: Söldner-X 2 Final Prototype (Christian Klaproth) (42679)
Jonas ist wieder zur Kontrolle im Krankenhaus (Michaela Klaproth) (32316)
Niklas und Jonas sind da!!! (Christian Klaproth) (16940)
Jonas ist ein Engel (Christian Klaproth) (11029)
2D Java Gaming Engine "ZwoDee" (Christian Klaproth) (8130)
 
   




Blog Top Liste - by TopBlogs.de  Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  Bloggeramt.de
tracker

 
Home  Login  Email  Stats  Help